Schnelle Hilfe - Hospiztelefon: 0178 56 46 979

  • 2-IMG 2003
  • 6-IMG 2034
  • 4-IMG 2009
  • 1-IMG 2032
  • 5-IMG 2007
  • 3-IMG 2037

 

GehSpräche

Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen der Hospizgruppe laden zu „GehSprächen“ mit Trauernden ein.
Man trifft sich jeweils am 3. Samstag eines Monats um 14 Uhr für einen Spaziergang, der etwa eine Stunde dauert und bei Wind und Wetter stattfindet. Danach besteht das Angebot zu einer Einkehr.
Die Hospizgruppe Seligenstadt lädt zu diesen „GehSprächen“ ganz herzlich ein und wendet sich an Menschen, die einen verstorbenen Angehörigen betrauern. Insbesondere auch an Menschen, denen es schwer fällt, über ihre Situation zu sprechen.
 
„Beim gemeinsamen Spazierengehen kann man Bewegung und Natur erleben und zwanglos miteinander ins Gespräch kommen. Dabei lassen sich schwere Dinge oft leichter aussprechen“, meint ein Trauerbegleiter der Hospizgruppe.
Jede und jeder ist willkommen!

Termin: jeweils der 3. Samstag eines Monats um 14 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Tannenhof in Hainburg
 
Nähere Informationen zu den „GehSprächen“ bei
Hannelore Severitt, Telefon 06182 / 990 900 oder
Klaus Deller, Telefon 0 61 82 / 68 800

 Link zum allg. Flyer

Wanderung und GehSpräche für Trauernde August 2021 - 10 Uhr

 

Datenschutzerklärung 
Impressum

(C) 2020
Hospizgruppe Seligenstadt und Umgebung
Regionalgruppe der IGSL-Hospiz e.V.